Besinnliche und heitere Gartenandacht beim Kleingärtnerverein Dörnigheim e.V.

 

Am vergangenen Mittwoch fand bei den Kleingärtnern des KGV in der Anlage Nurlache in Dörnigheim eine „Gartenandacht“ unter Leitung von Herrn Pfarrer Eckhard Schkell von der Evangelischen Kirche statt.

Herr Pfarrer Schkell hatte  - neben den bestellten schönen Wetter – u.a. fünf Blechbläser mit Trompete und Zugposaune sowie eine Drehorgel mitgebracht, die die Predigt und die Andacht musikalisch begleiteten. Der Vorstand des KGV und einige fleißige Helfer hatten im Vorfeld den Vorplatz des Vereinsheims entsprechend mit Gemüse und weiteren Früchten aus der aktuellen Ernte für die Andacht vorbereitet.

Die Einladung haben viele Mitglieder und weitere Gäste wahrgenommen. Pfarrer Schkell nahm, nach der Begrüßung, in seinen Worten direkt Bezug zu der Ernte als Produkt der Schöpfung und erinnerte in seiner Predikt u.a. an den sorgfältigen Umgang und der Pflege mit der Natur.

Gemeinsam unternahmen alle Teilnehmer anschließend einen Spaziergang durch die gesamte Anlage mit den verschiedenen Kleingärten. Alle erfreuten sich an den Gemüsen und bewunderten die Früchte an den verschiedenen Obstbäumen.

In gemeinsamen Gebeten und Singen erfolgte dann zunächst die Danksagung mit Vertrauen und Zuversicht und die Bitte um Segen. In geselliger Runde ging ein wunderschöner Abend zu Ende.

Der Vorstand bedankt sich auf diesem Wege herzlich für die rege Teilnahme und die vielen Gemüse- und Obstspenden!!